Fieber & Schmerzen --> Ben-U-Ron-Zäpfchen, Paracetamol-Saft, Nurofen- oder Dolormin-Saft
Erbrechen & Durchfall --> Vomex A-Zäpfchen, Vomacur-Zäpfchen, Vomex-A-Sirup, Oralpädon, Infectodiarrstop
Husten & Schnupfen --> Sinuc, Prospan, Tussamag, Bronchipret, abschwellende Nasentropfen (Nasivin-, Olynth-, Otriven-Nasentropfen)
Insektenstiche --> Soventol- oder Fenistil-Gel
Wundversorgung --> Betaisadona-Lösung, Wund- und Brandgel, Bepanthen-Salbe, Traumasept, Arnica-Salbe, Heftpflaster, Tupfer, Verbandsmaterial
Sonnenschutzcreme

Die genannten Medikamente sind stets als Alternativen zu verstehen, keinesfalls muss die Reiseapotheke alle genannten Präparate enthalten. Eine Reiseapotheke ist nicht verordnungsfähig, einige der genannten Präparate können verschrieben werden, z.B. Fieberzäpfchen oder spezielle Notfall- oder Dauermedikamente, die für eine Urlaubsreise erforderlich sind.

Nur im Einzelfall erforderlich:
Verstopfung --> Mikroklist, Babylax, Lactulose
Allergie & Insektenstiche --> Fenistil-Tropfen, Combudoron-Gel, Fenistil-Gel, Soventol H-Creme
Bronchitis & Reizhusten & Pseudokrupp --> Rectodelt 100 Zäpchen, Infectokortikrupp-Zäpfchen, Capval, InfectokruppInhal, Celestamine-Sirup
Fieberschübe & Migräne --> Dolormin, Ibuhexal, Nurofen
Asthma & Bronchitis --> MucoSpas-Saft, Salbubronch Elixier, Salbutamol-Spray, Sultanol-Tropfen, Atrovent-Tropfen, Kochsalzlösung zum Inhalieren
Fieberkrampf --> Diazepam-Zäpfchen, Diazepam-Desitin-Rectal-Tuben

Impfpass
Vorsorgeheft
Auslandskrankenschein
Notfallausweis
Dauermedikamente
Spezielle Notfallmedikamente
Fieberthermometer, Inhaliergerät

Telefonnummern: Christian Schwettmann: 04403 - 59881 | Dr. Stefanie Walther: 04403 - 59027 | Fax: 04403 - 984868

Sitemap | Streitbeilegung | Datenschutz | Impressum